Erweiterung der Grünschnittcontainer

Bildschirmfoto 2017-11-12 um 19.04.12

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Erweiterung der Grünschnittcontainer

Streckenabschnitt der L136 zwischen Mariadorf und Broichweiden gesperrt

Die Stadtverwaltung Alsdorf informiert über eine anstehende Baumaßnahme des Landesbetriebes Straßenbau NRW.  Von Montag, 6. November, bis Freitag, 17. November 2017, wird die Fahrbahn der L136 zwischen Mariadorf und Broichweiden saniert. Der Streckenabschnitt zwischen der Pestalozzistraße/Ortsausgang Mariadorf und der Autobahnauffahrt A44/Alsdorf-Begau ist während dieser Zeit voll gesperrt. Für den Durchgangsverkehr zwischen Mariadorf und Broichweiden ist eine weiträumige Umleitung über die K10, L240 und L223 (Stadtgebiet Eschweiler) ausgeschildert. Die Autobahnauffahrt Alsdorf-Begau der A44 bleibt von Broichweiden kommend erreichbar. (apa)

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Hinterlasse einen Kommentar

25 Autoren beleuchten 25 Jahre Strukturwandel in Alsdorf

Das Ende war ein Neubeginn: Vor 25 Jahren gingen auch in Alsdorf, in der letzten Zechenanlage im Aachener Revier, endgültig die Lichter aus. Vorbei die Zeit, in der der Bergbau verlässlich der größte Motor im täglichen Broterwerb war und das Bild der Stadt ebenso prägte wie den Alltag der meisten Familien. Viel hat sich seitdem getan, aus anfänglicher Ungewissheit, wie es weitergehen soll, erwuchs ein starker Strukturwandel, der die Stadt Alsdorf rasant verändert hat. Diesen Wandel, diesen Kraftakt, dieses Wagnis beleuchten 25 Autoren aus 25 Blickwinkeln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur/Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Schmiedstraße in Alsdorf-Schaufenberg wird zu Einbahnstraße

Künftig soll der Verkehr besser durch die Schmiedstraße in Alsdorf-Schaufenberg fließen – jedoch nur noch in eine Richtung. Mehrfach hatten Anwohner in der Vergangenheit die Verkehrssituation bemängelt, weil angesichts parkender Fahrzeuge zu wenig Ausweichmöglichkeiten für sich begegnende Fahrzeuge bestanden. Während des Umbaus des Kreuzungsbereiches B57 und Luisenstraße im vergangenen Jahr war die Schmiedstraße bereits vorübergehend eine Einbahnstraße mit Fahrtrichtung Mühlenweg/Engelstraße. So soll es nun dauerhaft sein. Eine entsprechende Beschilderung wird ab Montag, 23. Oktober, auf die Einbahnstraßenregelung hinweisen. Zugleich entfällt das vorübergehende Halteverbot im Bereich der Häuser Schmiedstraße 1-3. (apa)

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Hinterlasse einen Kommentar

Oktoberfest der Kellersberger SPD

IMG-20171011-WA0030

Veröffentlicht unter Kultur/Freizeit, Neues aus der SPD | Hinterlasse einen Kommentar

Saftpresse kommt wieder zum Tierpark

FullSizeRender 40Für Hobbygärtner und Gartenbesitzer hat die SPD in Alsdorf wieder eine Herbstaktion geplant, bei der Äpfel zu Saft gepresst werden. Am Samstag, 22. Oktober, kommt die „mobile Saftpresse“ aus Düren-Kreuzau nach Alsdorf. Ab 9.00 Uhr steht sie auf dem Verkehrsübungsplatz neben dem Alsdorfer Tierpark. Die Äpfel, die jeder selbst mitbringt, werden gewaschen, zerkleinert und anschließend gepresst. Der naturtrübe Saft wird in einem Pasteurisator erhitzt und in Fünf-Liter-Behälter gefüllt, die hygienisch, lebensmittelecht und luftdicht sind.FullSizeRender Ungeöffnet ist der Saft dann mindestens ein Jahr haltbar, einmal angebrochen hält er sich etwa zwei Monate.

Jeder Behälter hat einen Zapfhahn, mit dem tropffrei dosiert werden kann. Der Preis pro fünf Liter Saft im Behälter beträgt fünf Euro. Um die Wartezeiten an der Saftpresse zu verkürzen, bieten wir eine Anmeldung unter der Rufnummer 01729734519 (Herr Friederichs) ab 9:00 Uhr an. Beim Start der Herbstaktion um 9.00 Uhr wird auch Bürgermeister Alfred Sonders vor Ort sein.

Veröffentlicht unter Buntes, Kultur/Freizeit, Neues aus der SPD | Hinterlasse einen Kommentar

Bundestagswahl 2017 – Gehen Sie zur Wahl

FB_IMG_1506069726070Selbstverständlich war die SPD Alsdorf auch im diesjährigen Wahlkampf aktiv. Gerne unterstützten wir unsere Kandidaten mit verschiedensten Aktionen. Neben der normalen Plakatierung und dem Flyer verteilen im Stadtgebiet, standen auch zahlreiche Wahlkampstände und Haus zu Haus Besuche mit der Kandidatin des Wahlkreises Claudia Moll auf der Agenda. 20170909_094441Erstmals im Einsatz war dieses Jahr auch ein Wahlkampfauto das mit einer Lautsprecheranlage ausgerüstet war.

Wir wünschen Martin Schulz und Claudia Moll viel Glück für die bevorstehende Bundestagswahl. Schenken Sie dieses beiden hervorragenden Kandiaten und Menschen Ihre Stimme, aber am wichtigsten: Gehen Sie zur Wahl! Nutzen Sie Ihr Recht auf freie Wahlen, geben Ihre Stimme ab und unterstützen Sie die Parteien, für die unser Grundgesetz im Vordergrund steht. Vielen Dank

Veröffentlicht unter Neues aus der SPD | Hinterlasse einen Kommentar

Mitgliederversammlung der JUSOS Alsdorf

Das Hans-Ferner-Haus in Alsdorf war dieses Jahr der Treffpunkt der JUSOS. Dabei stand die Wahl eines neuen Vorstandes im Mittelpunkt. Trotz längerer Inaktivität der Juso-AG, aufgrund zahlreicher Abgänge, freuen sich die Mitglieder ganz besonders, dass sie nun mit einem jungen, motivierten Team ihr politisches und soziales Engagement in Alsdorf fortsetzen können. Neuer Vorsitzender ist Roland Pokall, zu seinen Stellvertreterinnen wurden Wiebke Offermanns und Dounia Zerroual gewählt. Den Vorstand komplettieren Lena Wagner als Presse-und Öffentlichkeitsbeauftragte und Niklas Altdorf als Beisitzer.

Eines der zentralsten Ziele der Jusos Alsdorf ist es, in Zukunft stärker die Interessen der Jugend in der Stadt zu vertreten und dafür zu sorgen, dass Themen wie soziale Gerechtigkeit, Bildung, ökologische Nachhaltigkeit und der Ausbau von (generationenübergreifend) attraktiven Freizeitangeboten weiterhin fester Bestandteil der Alsdorfer Kommunalpolitik sind. In der kommenden Legislatur sollen deshalb auch wieder mehr Aktivitäten und Events angestoßen werden.

Natürlich freuen sich die Jusos auch immer über neue Gesichter, die Lust haben, politisch aktiv zu werden, sich über die Juso-Arbeit zu informieren oder die einfach gerne über kommunal-, landes- und bundespolitische Themen diskutieren möchten. Gerne könnt ihr über die Facebook-Seite Kontakt aufnehmen.

Veröffentlicht unter Neues aus der SPD | Hinterlasse einen Kommentar

Schöne Ferien wünscht Ihre SPD Alsdorf!

IMG-20170724-WA0007

Veröffentlicht unter Buntes, Neues aus der SPD | Hinterlasse einen Kommentar

Fraktion on Tour

20170617_131320Es ist Tradition für jede SPD-Stadtratsfraktion einmal in der Legislaturperiode eine gemeinsame Fahrt zu unternehmen. Nun war es auch für diese Fraktion soweit, die seit 2014 gewählt im Stadtrat sitzt.

20170615_203254Ziel der Reise war die westfälische Stadt Ibbenbüren. Zur Freizeitgestaltung gehörten am ersten Tag neben viel Speis und Trank auch Bogenschießen. Hier konnten die Genossinnen und Genossen Ihre Fähigkeiten mit Pfeil und Bogen messen.

Am zweiten Tag wurde die Firma Gerhardi Kunstofftechnik besichtigt. Nach der Besichtigung war Stadtbummel in Ibbenbüren angesagt, bevor es Abends zum Heimathaus Ibbenbüren ging. Die Fraktion folgte hier einer Einladung des Bezirksleiters der IGBCE Ibbenbüren Friedhelm Hundertmark, der ein alter Freund des Fraktionsvorsitzenden Detlef Loosz ist.

20170617_141208Der dritte Tag startete mit einer Planwagenfahrt bei der das Töddenland mal ganz anders durchquert wurde. Es ging weiter mit der Fahrt ins kleine Städtchen Tecklenburg. Bei einem Rundgang wurden die alten Fachwerkhäuser begutachtet. Zum Abschluss des Tages gab es ein gemeinsames Abendessen im Hotel, bei dem man die gemeinsame Zeit hat Revue passieren lassen, bevor es dann am nächsten Morgen mit dem Bus nach Hause ging.

 

Veröffentlicht unter Neues aus der Fraktion, Neues aus der SPD | Hinterlasse einen Kommentar