Monatsarchive: April 2013

Eine Partei auf politischer Abschiedstour

Wir befinden uns im Jahre 2013 n. Chr. Ganz Alsdorf macht sich Gedanken über den städtischen Haushalt… Ganz Alsdorf? Nein!  Eine von Unbeugsamkeit beseelte Partei hört nicht auf, einer sachlich fundierten Ratsarbeit Widerstand zu leisten. Und dabei ist das Leben nicht leicht für die anderen Fraktionen, die sich nicht aus dem Staube machen und tapfer […]

Veröffentlicht unter Buntes | 6 Kommentare

Meisterschaftsfinale im Mädchenfußball in Alsdorf

Zwar nicht Champions League, aber auch ein Finale, das es in sich hat: Die Städteregionsmeisterschaft im Fußball der Mädchen findet am Montag, 6. Mai in Alsdorf statt. Die Mädchen der Gesamtschule Alsdorf treten dabei im Endspiel der Wettkampfklasse I (Jahrgänge 1993 bis 1997) gegen das Team der Realschule Stolberg an. Los geht’s auf dem Sportplatz […]

Veröffentlicht unter StädteRegion | Kommentare deaktiviert für Meisterschaftsfinale im Mädchenfußball in Alsdorf

Stadtteilgespräch für Kellersberg und Siedlung Ost

Die gut besuchten Stadtteilgespräche mit Herrn Bürgermeister Alfred Sonders werden für die Stadtteile Kellersberg und Ost am 6. Mai fortgesetzt. Ziel der Stadtteilgespräche ist es mit den Bürgern Alsdorfs die Zukunft zu planen und zu gestalten. Hier sind die Meinungen und Anregungen der Bürger gefragt, um gemeinsam Handlungsansätze zu entwickeln und so den Auswirkungen des […]

Veröffentlicht unter Bürgermeister | Hinterlasse einen Kommentar

Die ersten SPD-Kandidaten für Kommunalwahl gewählt

Der SPD-Ortsverein Schaufenberg-Ost-Bettendorf hat erste Vorbereitungen für die Kommunalwahlen im Mai 2014 getroffen. Im Rahmen einer Mitgliederversammlung nominierte er seine Kandidaten für den Stadtrat. Die Mitglieder sind mit der bisherigen  Arbeit ihrer Stadtratsmitglieder Hans-Rainer Steinbusch, Konrad Krämer und Bruno Bormann sehr zufrieden. Alle drei wurden einstimmig bestätigt.Ihre persönlichen Vertreter sind Hardy Königs, Stefan Breuer und […]

Veröffentlicht unter Neues aus der SPD | 1 Kommentar

Traditionelle Frühlingskirmes der SPD auf der Annaplatte

Vom 4. bis zum 6. Mai 2013 veranstaltet die Alsdorfer SPD wieder ihre traditionelle Frühlingskirmes auf der Annaplatte. Die Besucher erwartet am ersten Maiwochenende eine Stadtkirmes mit zahlreichen Attraktionen und Sensationen. Der traditionelle Fassanstich am ersten Kirmestag ist am Samstag, 4. Mai, um 15 Uhr. Gewohnt meisterhaft wird Bürgermeister Alfred Sonders den Zapfen einschlagen, assistiert […]

Veröffentlicht unter Neues aus der SPD | Hinterlasse einen Kommentar

Amphibien wandern wieder – Schutzmaßnahmen getroffen

Der Frühling hat sich endlich mit warmen Temperaturen durchgesetzt. Damit beginnt auch wieder die Zeit der Amphibienwande- rungen (Kröten, Frösche, Molche). An ver- schiedenen Stellen in der StädteRegion sind jetzt Schutzeinrichtungen aufgebaut wor- den. Neu ist in diesem Jahr die Mitteilung aus der Bevölkerung, dass im Bereich der Ottenfelder Allee in Alsdorf und der Rö-   […]

Veröffentlicht unter StädteRegion | Hinterlasse einen Kommentar

Elterncafé zum Thema Trauer

Die Kita Pestalozzistraße veranstaltet in Kooperation mit den Aachener Caritasdiensten (ACD) und der Stadtbücherei Alsdorf ein offenes Elterncafé zum Thema: Kinder begleiten bei Abschied, Verlust und Tod.
Kinder trauern anders als Erwachsene, aber auch unterschiedlich. Die meisten Erwachsenen haben eine Vorstellung davon, wie Trauer aussehen sollte. Doch Kinder fassen ihre Trauer nicht unbedingt in Worte oder zeigen […]

Veröffentlicht unter Bildung | Hinterlasse einen Kommentar

In Alsdorf steht kein Pferd im Metzgerladen

Ein Alsdorfer Betrieb steht auf der Lieferliste der niederländischen Firma, die beim neuesten Fleischskandal als Rindfleisch deklariertes Pferdefleisch in Umlauf gebracht hat. Bei der Lieferung nach Alsdorf hat es sich allerdings komplett um größere, eindeutig identifizierbare Rinderteilstücke (Unterschale, Bug etc.) gehandelt und nicht um schon weiterverarbeitetes Fleisch, teilt die Pressestelle der Städteregion Aachen mit. Demnach […]

Veröffentlicht unter StädteRegion | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Geschwindigkeits-Kontrollen mit neuem Messgerät

Immer wieder müssen Menschen wegen unangepasster Geschwindigkeit im Straßenverkehr ihr Leben lassen. Überhöhtes Tempo ist nach wie vor eine der Hauptunfallursachen auf Deutschlands Straßen. Auch die Region stellt keine Ausnahme dar. Die StädteRegion Aachen setzt ab dieser Woche ein neues Verkehrsmessgerät („Leivtec XV 3“) ein, um die mobilen Kontrollen variabler gestalten und an die jeweiligen […]

Veröffentlicht unter StädteRegion | Kommentare deaktiviert für Neue Geschwindigkeits-Kontrollen mit neuem Messgerät

Auf ein Wort: Kann Robin Hood den Haushalt retten?

In alten Balladen und Filmen ist Robin Hood der Abenteuerheld aus dem Sherwood Forest, der den Reichen nimmt und den Armen gibt. In Alsdorf erleben wir derzeit die Aufführung des politischen Robin Hood, der mit Pfeil und Bogen die Alsdorfer Bürgerinnen und Bürger davor schützen will, „unverhältnismäßig belastet“ zu werden. Das Stück, um das es […]

Veröffentlicht unter Auf ein Wort | 2 Kommentare