Monatsarchive: Dezember 2015

Sicher ins neue Jahr feiern: Feuerwehr gibt Tipps

Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser: Den rund 1,3 Millionen Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zum Jahreswechsel die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. „Den Großteil der Einsätze in der Silvesternacht machen Brände aus“, sagt Bernd Hollands, Kreisbrandmeister der StädteRegion Aachen. Zumeist würden diese durch unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht.

Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch selbst […]

Veröffentlicht unter StädteRegion | Hinterlasse einen Kommentar

Der Business Park Alsdorf Hoengen brummt

Der Business Park Alsdorf (BPA) im Stadtteil Hoengen entwickelt sich für immer mehr Unternehmen zu einer erstklassigen Adresse. „Allein im jetzt zu Ende gehenden Jahr“, so berichtet Detlef Loosz (Foto), „hat die BPA GmbH dort fünf Unternehmen angesiedelt.“ Loosz ist Vorsitzender der Gesellschafterversamm- lung für die GmbH. Vier dieser Unternehmen hätten bereits angefangen, am neuen […]

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Hinterlasse einen Kommentar

Frohe Weihnachten und ein glückliches Jahr 2016

Veröffentlicht unter uncategorized | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten und ein glückliches Jahr 2016

Auf ein Wort: Eine gute Tradition bleibt lebendig

Heute ist es auf den Tag genau 32 Jahre her, dass auf der Zeche Anna der letzte mit Kohle beladene Förderwagen nach Übertage kam. Mittlerweile ist bei uns eine Generation herangewachsen, die den Bergbau hier nie erlebt hat. Eine bergmännische Tradition aber ist noch immer lebendig. Die Tradition, dass sich untertage jeder auf jeden verlassen […]

Veröffentlicht unter Auf ein Wort | Hinterlasse einen Kommentar

Alsdorf soll für alle Generationen attraktiv bleiben

Unsere Gesellschaft wird älter. Das ist eine Herausforderung für die Stadtplanung. „Deshalb hat die SPD Alsdorf frühzeitig altengerechtes und barrierefreies Wohnen in allen Stadtteilen zu einem ihrer politischen Ziele gemacht“, unterstreicht Heinrich Plum (Foto), Vorsitzender im Ausschuss für Stadtentwicklung. Und zwar kombiniert mit einer ortsnahen umfassenden Grundversorgung. Das sei die Voraussetzung dafür, dass ältere Menschen […]

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Hinterlasse einen Kommentar

Alsdorf investiert in seine Infrastruktur

Alsdorf investiert in seine Zukunft, und in einen guten Zustand seiner Schulen. Im Ausschuss für Gebäudewirtschaft des Stadtrates informierte die GSG Grund- und Stadtentwicklung GmbH über die laufenden und noch geplanten Maßnahmen. Hier einige Beispiele:

Grundschule Hoengen
Stahlträgersanierung Mehrzweckhalle und Uhrenturm. Fertigstellung: August 2015. Kosten: 101.000 Euro
Gustav-Heinemann-Gesamtschule
Brandschutzsanierung. In 2015 Bauabschnitt Turnhalle (auf Foto rot umrandet). Fertigstellung Ende […]

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Alsdorf investiert in seine Infrastruktur

Back- und Basteltag für Flüchtlinge

Bereits zum zweitem Mal veranstaltete die Marienschule eine Aktion für Alsdorfer Flüchtlingsfamilien. Diesmal stand Backen im Mittelpunkt. Zusammen mit Flüchtlingsfamilien wurden verschiedenste Arten von Plätzchen kreiert. Die Kinder konnten außerdem basteln, malen und sich von den Schülerinnen schminken lassen.Unterstützt wurde die Marienschule vom Stadtverordneten Tino Schwedt. Im kommenden Jahr sind weitere Aktionen geplant.

Veröffentlicht unter Buntes | Hinterlasse einen Kommentar

Noch ein Gütesiegel für das ENERGETICON

Schon wieder eine neue Auszeichnung für ein besonderes und einzigartiges Projekt: Das ENERGETICON wird mit seiner Dauerausstellung „Von der Sonne zur Sonne“ in die KlimaExpo.NRW aufgenommen. Sie bietet den Besuchern die Möglichkeit, sich über die Geschichte und den Strukturwandel der Region sowie verschiedene Arten der Energiegewinnung zu informieren. Dafür hat das ENERGETICON jetzt das Logo […]

Veröffentlicht unter Kultur/Freizeit | Kommentare deaktiviert für Noch ein Gütesiegel für das ENERGETICON

Jede Menge Kurse für Wasserratten im Luisenbad Alsdorf

Im Luisenbad Alsdorf finden im neuen Jahr 2016 wieder viele Schwimmkurse statt. Zum Beispiel für Anfänger ab fünf Jahren. Die Kursdauer beträgt zehn Unterrichtsstunden (45 Minuten). Über die Wassergewöhnung erlernen die Kinder in der Regel in dieser Zeit das Schwimmen und schließen mit der Seepferdchenprüfung ab. Die Kosten für den jeweiligen Kurs, der ausschließlich durch […]

Veröffentlicht unter Kultur/Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Alsdorfer Gymnasium zeigt Benefiz-Ausstellung

„Kunst gegen Rassismus – Art against racism – art contre le racisme”. Unter diesem Titel zeigt das Gymnasium Alsdorf eine Benefiz-Ausstellung in der Galerie der Stadtbücherei Alsdorf. Schülerinnen und Schüler stellen selbstgefertigte Kunstwerke aus und verkaufen sie. Der Erlös kommt Flüchtlingskindern in Alsdorf zugute.

Das Gymnasium Alsdorf hat einen Wettbewerb „Schule ohne Rassismus“ für die fünften […]

Veröffentlicht unter Bildung | Hinterlasse einen Kommentar