Monatsarchive: Februar 2016

Fachtag für pädagogische Fachkräfte in Alsdorf

Zum neunten Mal laden das Jugendamt der Stadt Alsdorf und die Arbeitsgemeinschaft „Jugendhilfe in Alsdorf“ zu einem Fachtag für pädagogische Fachkräfte ein. Dieser findet am Mittwoch, 9. März, von 8.45 bis 16.30 Uhr im Berufskolleg am Heidweg statt, das erstmals als Kooperationspartner dabei ist.
Teilnehmer aus den Bereichen Tageseinrichtung, Schule und Jugendhilfe sind beim Fachtag willkommen, […]

Veröffentlicht unter Bildung | Hinterlasse einen Kommentar

„Italienische Kontraste“

Wenn sich ein Chorwerk besonderer Beliebtheit bei den Ausführenden wie den Hörern erfreut, so ist dies das Jugendwerk des italienischen Opernkomponisten Giacomo Puccini (1858 – 1924), die „Messa di Gloria“. Sie wird am Samstag, 5. März, 20 Uhr, in der Pfarrkirche St. Mariä Heimsuchung, Alsdorf-Schaufenberg, erneut aufgeführt. Diese Aufführung unterscheidet sich von den früheren in […]

Veröffentlicht unter Kultur/Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Osterbasteln für Flüchtlingsfamilien mit Kindern

Veröffentlicht unter Bildung, Buntes | Hinterlasse einen Kommentar

Schnäppchen für die 60-Plus-Generation im ENERGETICON

An jedem zweiten Samstag im Monat bietet das ENERGETICON an der Konrad-Adenauer-Allee 7 in Alsdorf um 14 Uhr ein „Steigerführung“ an. Dann zeigt ein ehemaliger Bergmann im Bergwerk des Energieerlebnisortes, wie seine Kull früher ausgesehen hat. Für Besucher ab 60 Jahren gibt es jetzt ein weiteres besonderes Angebot: Für sie gilt an bestimmten Tagen ein […]

Veröffentlicht unter Kultur/Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Hausaufgabenhilfe mit Freizeitangebot

Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 aller Schulformen bieten die Falken in Alsdorf eine Hausaufgabenhilfe mit Freizeitangebot an.
Montags und mittwochs können die Kinder und Jugendlichen von 17.00 bis 19.00 Uhr, in den Falkenräumen an der Herzogenrather Straße 100 unter Anleitung einer Studentin und einer Abiturientin ihre Hausaufgaben machen, sich auf Klassenarbeiten vorbereiten […]

Veröffentlicht unter Bildung | Hinterlasse einen Kommentar

Sportnachmittag für Mädchen

Einen „Sportnachmittag nur für Mädchen“ bieten das Jugendamt der Stadt Alsdorf und die Planungsgruppe Mädchen an. Am Samstag, 5. März, können Mädchen von 9 bis 14 Jahren verschiedene Sportarten ausprobieren, die sie vielleicht noch nicht kennen. Professionelle Trainerinnen und Übungsleiterinnen stellen von 13 bis 17 Uhr in der Sporthalle der Gustav-Heinemann-Gesamtschule, Am Klött, ihre Sportarten […]

Veröffentlicht unter Kultur/Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

ENERGETICON und Stadtmarketing starten Gutscheinaktion

In Kooperation mit der Aktionsgemeinschaft Stadtmarketing Alsdorf verkürzt das ENERGETICON die Wartezeit auf den Frühling mit einer Rabatt-Aktion. In teilnehmenden Alsdorfer Geschäften liegen Gutscheine aus, mit denen sich der Eintrittspreis von acht auf fünf Euro reduziert. „Als Kooperationspartner des ENERGETICON unterstützen wir diese gute Idee sehr gerne, denn das Energiemuseum ist ein ganz besonderes Erlebnis, […]

Veröffentlicht unter Buntes | Hinterlasse einen Kommentar

Verabschiedung der Alsdorfer Prinzenpaare

Kurz war’s diesmal – aber schön: Nach der knackig-knappen Session haben alle Alsdorfer Majestäten am Veilchendienstag noch einmal im Ratssaal ordentlich gefeiert. Dort hat sich Bürgermeister Alfred Sonders für viele tolle Auftritte bedankt und selbst auch einen sehens- und hörenswerten hingelegt: Mit dem von ihm gesungenen Lied „Alsdörp, ming Stadt“, das von allen Gästen fleißig […]

Veröffentlicht unter Kultur/Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Fördergerüst in neuem Glanz: LED-Technik setzt starke Akzente

Das Fördergerüst am Alsdorfer Annapark erstrahlt dank neuer LED-Technik ab sofort besonders glanzvoll. Die Unterstützung von RWE Deutschland hat der Stadt Alsdorf die Umrüstung der Außenbeleuchtung ermöglicht. Dabei wurden gut 2000 LEDs angeschafft und angebracht. Diese tauchen das Industriedenkmal nun in ein stimmungsvolles, farbiges Licht. 27 Meter im Gerüst und zwölf Meter an der Seilscheibe […]

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Hinterlasse einen Kommentar