Monatsarchive: Oktober 2016

Bürgerwiese in Begau bekommt Zuwachs

Zehn Alsdorfer Familien haben fleißig gebuddelt: Beim Pflanztermin auf der Bürgerwiese Begau – hinter dem Gelände der Firma „Drei Pagen“ – haben die Baumpaten 13 neue Bäume spendiert. Allesamt Vertreter alter, heimischer Obstsorten, die dort künftig Früchte tragen sollen. Mit Matschhosen und Spaten haben auch die Kleinsten hantiert – und so war dieser besondere Termin […]

Veröffentlicht unter Buntes | Hinterlasse einen Kommentar

Claudia Moll als Bundestagskandidatin der SPD gewählt

Claudia Moll aus Eschweiler ist Kandidatin für die SPD im Wahlkreis 88
Aachen II. Auf der heutigen Sitzung der Wahlkreiskonferenz des
SPD-Unterbezirks in der Städteregion Aachen, setzte sie sich gegenüber den
weiteren Kandidaten Janine Köster aus Roetgen und Markus Conrads aus Alsdorf
durch. Der SPD-Stadtverband Alsdorf gratuliert Claudia Moll zur Nominierung.
Wir werden sie im Bundestagswahlkampf nach Kräften unterstützen.
Markus Conrads […]

Veröffentlicht unter Neues aus der SPD | Hinterlasse einen Kommentar

Rathaus wegen Personalversammlung am 9. November eingeschränkt geöffnet

Die Stadt Alsdorf teilt mit, dass das Rathaus am Mittwoch, 9. November, von 14 bis 16 Uhr wegen einer Personalversammlung auf Einladung des Personalrates geschlossen ist. Das Meldeamt ist ab 14 Uhr geschlossen. (apa)

Veröffentlicht unter Bürgermeister, Stadtentwicklung | Hinterlasse einen Kommentar

Terrasse für „Zwergenland“-Gruppe im Familienzentrum Pestalozzistr.

Eine kleine Terrasse für gemeinsame Aktionen hatte sich die Kindergartengruppe Zwergenland im städtischen Familienzentrum Pestalozzistraße schon lange auf ihrem Außengelände gewünscht. Die gibt es nun, dank tatkräftiger Unterstützung. Mit einer kleinen Feier wurde sie eröffnet, unter den Gästen waren auch Fachberaterin Ruth Classen für das Jugendamt und der stellvertretende Bürgermeister Friedhelm Krämer. Ermöglicht hatten Eltern […]

Veröffentlicht unter Stadtentwicklung | Hinterlasse einen Kommentar

Gedenkveranstaltung an der alten Synagoge in Hoengen

Am Mittwoch, 9. November, 20.00 Uhr, findet eine Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht mit Kranzniederlegung durch Bürgermeister Alfred Sonders und stellv. Bürgermeister Heinrich Plum sowie mit einer Ehrenwache der Schützen und der Freiwilligen Feuerwehr Alsdorf am Gedenkstein der ehemaligen Synagoge in der Schillerstraße 34 in Hoengen statt. Dabei wird der Zerstörung der Synagoge durch die Nationalsozialisten gedacht. […]

Veröffentlicht unter Kultur/Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Farbschattentheater für Klein und Groß in der Alsdorfer Bücherei

Mit einer besonderen Aufführung beteiligt sich die Alsdorfer Stadtbücherei am bundesweiten Tag der Bibliotheken am Montag, 24. Oktober. Gemeinsam mit dem Integrationsrat der Stadt Alsdorf präsentiert die Bibliothek ein Farbschattentheater für Klein und Groß. Die Bücherei als interkultureller Ort des Lernens und der Begegnung – unter diesem Motto steht der Alsdorfer Beitrag.
Der türkischstämmige Lehrer und […]

Veröffentlicht unter Kultur/Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Infoabend für Eltern von Viertklässlern

Eltern, deren Kinder das Ende der Grundschulzeit bald erreicht haben, stehen vor der Frage, auf welcher weiterführenden Schule die Schullaufbahn fortgesetzt werden soll. Die Stadt Alsdorf, die Grundschulen und die weiterführenden Schulen wollen Eltern und Erziehungsberechtigten von Viertklässlern dabei helfen, die Weichen für die Zukunft ihres Kindes zu stellen. „Wichtig ist dazu eine fundierte Information […]

Veröffentlicht unter Bildung | Hinterlasse einen Kommentar

5. Obstbaum-Pflanzaktion der Stadt

Auch die Kleinsten dürfen bald wieder den Spaten schwingen: Quer durch die Generationen können Alsdorfer anpacken und auf der jungen Bürgerwiese in Begau neue Bäume pflanzen. Und zwar ganz besondere Bäume, denn Obstbäume in alten, regionalen Sorten sollen dort Früchte tragen. Am Freitag, 28. Oktober, geht es um 15 Uhr los – und das bei […]

Veröffentlicht unter Buntes, Kultur/Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Saftpresse wieder in Alsdorf

Für Hobbygärtner und Gartenbesitzer hat die SPD in Alsdorf wieder eine Herbstaktion geplant, bei der Äpfel zu Saft gepresst werden. Am Samstag, 22. Oktober, kommt die „mobile Saftpresse“ aus Düren-Kreuzau nach Alsdorf. Ab 9.00 Uhr steht sie auf dem Verkehrsübungsplatz neben dem Alsdorfer Tierpark. Die Äpfel, die jeder selbst mitbringt, werden gewaschen, zerkleinert und anschließend […]

Veröffentlicht unter Buntes, Bürgermeister, Kultur/Freizeit, Neues aus der SPD | Hinterlasse einen Kommentar