Neuer Snoezelenraum in der Biberburg

Der Förderverein des Städtischen Integrativen Familenzentrum Biberburg, Schillerstraße 58/60, übergibt am Freitag, 28. September, 14 Uhr, offiziell den neu eingerichteten Snoezelenraum. Dank der Unterstützung durch Bürgermeister Alfred Sonders und zahlreicher Sponsoren konnte für alle Kinder der Biberburg ein Raum eingerichtet werden, der vielfältige Möglichkeiten zur Eigenwahrnehmung und Entspannung bietet. Kinder finden hier Kontakt zur eigenen Gefühlswelt, sie entwickeln Vertrauen zu sich
selbst, zu anderen und zur Umwelt. Die Lebensqualität von Kindern wird wesentlich verbessert. Im Anschluss bietet das Familienzentrum für Interessierte einen Einblick in die tägliche Arbeit. (apa)

Dieser Beitrag wurde unter Bildung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.