Kreative Sozialdemokratinnen in Kellersberg

Die SPD-Frauen aus Kellersberg tun regelmäßig Gutes. Sie treffen sich zum Basteln, und die handwerklichen Ergebnisse ihres kreativen Schaffens bieten sie dann zum Kauf an. Der Erlös kommt immer einem wohltätigen Zweck zugute. Dieses mal durfte Franz-Josef Gehrke, Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Alsdorf-Burg sich freuen. Die Kellersberger ASF-Damen übereichten ihm einen Scheck über 250 Euro. Für die sozial verpflichtete AWO eine hoch willkommene Unterstützung. Und den ebenso kreativen wie engagierten Sozialdemokratinnen in Kellersberg rufen wir zu: Danke! Und: Weiter so!

Dieser Beitrag wurde unter Buntes, Neues aus der SPD veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*