FerienSchmökerBande 2014 – Preise und Urkunden winken

Auf die Bücher fertig los!  Bald können die ersten Teilnehmer der FerienSchmökerBande die eigens aufgefüllten  Regale der Stadtbücherei Alsdorf plündern. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, damit ab dem 3. Juli der Ferienlesestoff ausgeliehen werden kann. Viele neue  Bücher kommen im Augenblick in der Stadtbücherei an, damit alle lesewütigen Kinder zum Start der Buchausleihe am 3. Juli  ihre Lieblingsbücher vorfinden.  Denn dann ist es wieder soweit: Die FerienSchmökerBande 2014 kann beginnen.

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre dürfen sich die Alsdorfer Kinder wieder auf einen interessanten und spannenden Lesesommer freuen. Ab sofort sind alle Kinder der 1. bis 4. Schuljahre eingeladen, sich in der Stadtbücherei für die Leseaktion  anzumelden. Ziel ist es, in den Sommerferien mindestens drei Bücher zu lesen und das Gelesene anschließend in der Bücherei kurz nachzuerzählen.

Auf alle „Mitmachkinder“ wartet eine Belohnung, und mit etwas Glück können sie einen der großen Preise bei der Abschlussverlosung am 30. August gewinnen. Jeder junge Lesefreund erhält auf jeden Fall ein Geschenk, wenn die geforderten drei Bücher gelesen wurden. Und vielleicht einen Sondereintrag auf dem Schulzeugnis. Denn jedes Bandenmitglied bekommt eine Urkunde, die es in seiner Schule vorzeigen kann.

Wer erst im Lauf der Ferien Lust aufs Lesen bekommt, kann sich auch während der laufenden Sommerferienzeit in der Stadtbücherei anmelden. Und um der Lesefreude ungebremst nachkommen zu können, ist die Ausleihe aller Bücher im Rahmen der Ferienaktion kostenfrei.

Weitere Informationen unter: www.stadtbuecherei-alsdorf.de oder 02404-93950. (apa)

Dieser Beitrag wurde unter Kultur/Freizeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.