Straßenbauarbeiten in der Wardener Goethestraße

Im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht finden vom 6. bis zum 10. Juli Arbeiten an der Fahrbahn in der Goethestraße statt. Aus Gründen der Verkehrssicherheit werden in den angrenzenden Straßen Halteverbote eingerichtet. Für die Anwohner ist das Erreichen ihrer Häuser gewährleistet. Entsprechende Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Es ist mit Verkehrsbehinderungen in diesen Bereichen zu rechnen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Detlef Meinert vom Eigenbetrieb Technische Dienste unter 02404 / 5545013. (apa)

Dieser Beitrag wurde unter Buntes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*