Wir trauern um Kornel Grond

CornelIn tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Kornel Grond

Wir haben in Kornel einen engagierten Sozialdemokraten verloren, der fest mit seiner Heimat in Mariadorf verwurzelt war. Diese Bodenständigkeit und die Nähe zu seinen Mitmenschen, für die er sich auf vielfältige Art und weise einsetzte, prägten sein politisches Handeln. Er zeichnete sich dadurch aus, dass er politische Entscheidungen immer daran gemessen hat, ob sie sich an den Interessen der Menschen orientieren.

Dies bleibt sein Auftrag an uns.

Kornel wird uns fehlen. Wir trauern mit der Familie.

Für den SPD Stadtverband. Für die SPD Fraktion. Für den SPD OV Mariadorf Hoengen

Hans-Rainer Steinbusch.     Detlef Loosz.                 Friedhelm Krämer

 

Politischer Werdegang:

Mitglied der SPD seit dem 01.01.1969

Träger des Ehrenbriefes der SPD, sowie der Willy-Brandt-Medaille

Mitglied des Rates vom 16.10.1984 bis 30.09.1989 und vom 17.10.1994 bis 30.09.1999

vorher Mitglied des Gemeinderates seit 1969

Mitglied des Kreistages von 1989 – 2005

 

Ausschusszugehörigkeit:

Rechnungsprüfungs- und Haushaltsausschuss vom 16.10.1984 bis 30.09.1989

Schulausschuss vom 16.10.1984 bis 30.09.1989

Umwelt- und Bauausschuss vom 01.01.1986 bis 30.09.1989

Bau-, Planungs- und Vergabeausschuss vom 03.11.1994 bis 14.12.1995

Kultur- und Sportausschuss vom 03.11.1994 bis 12.02.1998

 

Weitere öffentliche Ehrenämter und besondere Funktionen:

Partnerschaftskomitee vom 30.10.1984 bis 30.09.1989

Verbandsversammnlung VHS-Zweckverband Alsdorf-Baesweiler vom 01.01.1986 bis 30.09.1989

Ehrenvorsitzender der AWO Mariadorf-Hoengen

Mitglied der frewilligen Feuerwehr seit 1957

Vorstandsmitglied der IGBCE

Vorsitzender Kaninchenzuchtverein

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Fraktion, Neues aus der SPD veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.