Alle Kinderwünsche werden erfüllt

Vier Tage bloß, dann hingen nur noch Christbaumkugeln und anderer Schmuck am großen Weihnachtsbaum im Alsdorfer Rathaus. So schnell waren alle 220 Wunschsterne vergriffen.weihnachtssterne-jpg Auf jedem von ihnen stand der Wunsch eines Kindes, dessen Eltern es an Geld zur Erfüllung von Wünschen fehlt. Dinge wie Spielzeug und warme Kleidung hatten die Kleinen sich gewünscht – und werden sich bald darüber freuen können. Alle Spender, die Wunschsterne abgenommen hatten, haben bunt verpackte Päckchen bei Jugendamtsmitarbeiterin Agnes Migenda abgegeben. „Ich freue mich sehr, dass erneut alle Wünsche erfüllt werden konnten“, sagt sie. Rechtzeitig zum Fest werden alle Pakete verteilt sein. (apa)

Dieser Beitrag wurde unter Buntes, Bürgermeister veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.