Alte Bahntrasse gesperrt

Die alte Bahntrasse zwischen Alsdorf und Herzogenrath-Merkstein muss aufgrund eines Brückenschadens an der Alsdorfer Stadtgrenze in beiden Richtungen bis auf weiteres gesperrt werden. Eine Beschilderung weist auf die Sperrung hin. Der Eigenbetrieb Technische Dienste (ETD) der Stadt Alsdorf gibt bekannt, wenn die Trasse wieder für Fußgänger und Radfahrer nutzbar ist. (apa)

Dieser Beitrag wurde unter Stadtentwicklung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.