Friedhelm Krämer zum Ehrenvorsitzenden ernannt

17. Dezember 2023 – Im feierlichen Rahmen der Jahresabschlussfeier der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) Ortsverein Mariadorf-Hoengen wurde Friedhelm Krämer für seine außergewöhnlichen Verdienste zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Veranstaltung fand am 17. Dezember 2023 im Restaurant Haus Aretz statt und bot einen festlichen Rahmen, um Krämers langjähriges Engagement gebührend zu würdigen.

Krämers beeindruckende politische Laufbahn begann im Jahr 1974 mit seinem Eintritt in die SPD. Seit 1989 vertritt er die Interessen der Bürgerinnen und Bürger als Stadtrat. In den Jahren von 2009 bis 2021 bekleidete er erfolgreich das Amt des Vorsitzenden im SPD Ortsverein Mariadorf-Hoengen. Seit 2015 ist er zudem als stellvertretender Bürgermeister aktiv. In der AG60Plus bringt er sein Fachwissen als Vorsitzender ein, er ist Mitglied in der SPD Fraktion in der StädteRegion und stellvertretender Kassierer im SPD Unterbezirk in der Städteregion Aachen.

Neben seinem politischen Wirken engagiert sich Friedhelm Krämer in verschiedenen Ehrenämtern, darunter im Karneval, im Sport/Jugendsport und er war jahrelang Vorsitzender der Siedlergemeinschaft Begau. Besonders bemerkenswert ist seine Rolle als Karnevalsprinz im Jahr 1989.

Die Ernennung zum Ehrenvorsitzenden ist eine besondere Auszeichnung für Krämers langjähriges Engagement und seine nachhaltigen Verdienste. Die SPD würdigt damit einen Menschen, der durch sein vorbildliches Wirken einen bedeutenden Beitrag zum Wohl der Gemeinschaft geleistet hat.

Die Laudatio wurde von Bürgermeister Alfred Sonders gehalten, der Krämers herausragenden Einsatz und seine unermüdliche Hingabe für das Gemeinwohl würdigte.

Facebook
Twitter
Email
WhatsApp
Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

SPD Stadtverband Alsdorf